Pet Nat - Sekt


Pet Nat - Sekt


Der diesjährige Jahrgang ist ausverkauft, wir freuen uns schon auf den nächsten.

Gerne informieren wir Sie in unserem Newsletter.

Sie sind herzlich eingeladen sich anzumelden.

 

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
16,00 / Flasche(n)

Preis inkl. MwSt.,zzgl. Versand

1 l = 21,33 €
1 l = 21,33 €

Unser erster Pet Nat!

Endlich erhältlich!

Pet Nat ist die Abkürzung für Petillant Naturel (frz.) und bedeutet: Natürlich schäumend. Es ist die ursprünglichste und reinste Form der Sektherstellung, die ohne großen technischen Aufwand und völlig frei von jeglichen Zusätzen und Hilfsmitteln auskommt – so wird auch auf eine Schwefeldossage verzichtet. Vor allem bei biologisch-dynamischen Betrieben ist die Methode derzeit voll „en vogue“ – getrieben von einem zunehmenden Verbraucherinteresse an reinen, unverfälschten und auch wilderen Weinen.

Der Pet Nat ist der Naturwein unter den Sekten und bei der Herstellung gibt es ganz wesentliche Unterschiede zum „normalen“ Sekt. „Normaler“ Sekt oder Champagner macht eine erste Gärung im Fass. Danach wird er filtriert, leicht geschwefelt, erhält eine Hefe- und Zuckerdossage, um die zweite Gärung zu starten, wird auf die Flasche gezogen und gärt dort weiter um die schönen Bläschen zu produzieren. Nach mind. 9 monatigem Hefelager wird er von der Hefe getrennt und erhält seine Versanddossage, bestehend aus Schwefel, Zucker und Wein - und den markanten Sektkorken.

Beim Pet Nat geht man etwas weniger technisch vor: Der Wein gärt, ähnlich einem Rotwein, auf der Maische an, um möglichst viele Aromenstoffe aus der Traubenschale zu extrahieren. Beim gewünschten, natürlichen Restzuckergehalt (bei uns 24 g/l – diese ergeben 6 bar Druck auf der Flasche) wird der junge Wein auf die Sektflasche gezogen und vollendet hier die erste und spontane Gärung und macht die beliebten Bubbles. Nach Abschluss der Gärung lagert er ein paar Monate auf der Hefe und wird dann ohne jegliche Dossage von der Hefe getrennt. Wichtig ist hier, dass ein Teil der Hefe in der Flasche verbleibt, um einen gewissen Oxidationsschutz zu gewährleisten, da auch keinerlei Schwefel zugegeben wird. Da die Spontangärung wenig kalkulierbar ist, kann jede einzelne Flasche unterschiedlich vergären – ein Höchstmaß an Individualität und Ursprünglichkeit ist gegeben.

Unser 2016er Pet Nat wurde aus zwei typisch rheinhessischen Rebsorten erzeugt: Scheurebe und Huxelrebe und wird es so kein zweites Mal auf der Welt geben. Er hat die Fachwelt bei der Vorstellung auf verschd. Anlässen bereits vollends überzeugt. Peter Bennyson, Inhaber des hochgelobten Restaurant 19Glas in der Altstadt von Stockholm, sprach gar vom besten Pet Nat, den er je getrunken hat.

Pet Nat 2016, absolut naturrein, begeistert – auch Dich?!

 

P.s.:

 

Wir haben bewusst auf eine gewisse „Convenience“ verzichtet, um Ihnen einen ursprünglichen Genuss zu ermöglichen.

Bitte beachten Sie aber unbedingt folgendes:

* Lagern Sie den Pet Nat kühl und vor allem lichtgeschützt

* Ein kleines Hefedepot in der Flasche ist erwünscht und wahrt einen gewissen Oxidationsschutz

Viel Freude mit diesem puren Geschmackserlebnis wünscht Ihnen

Ihre Familie Gysler

 

Gutsabfüllung - Weingut Gysler - Großer Spitzenberg 8 - D- 55232 Alzey-Weinheim - DE Öko 022 - Demeter zertifiziert - Öko zertifiziert - Vegan erzeugt - Deutsche Landwirtschaft - Allergenhinweis: ohne Sulfitzusatz, enthält natürlicherweise Sulfite - 750ml - 12 % vol - Abbildung ähnlich.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
PINOT BRUT - Blanc de Noir 2014 Sekt PINOT BRUT - Blanc de Noir 2014 Sekt
16,00 € / Flasche(n) *
1 l = 21,33 €
RIESLING BRUT - 2015 Sekt RIESLING BRUT - 2015 Sekt
16,00 € / Flasche(n) *
1 l = 21,33 €
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Pet Nat / Naturwein, Sekt